Vorsicht Einbrecher

27. Nov 2020

Mit dem frühen Eindunkeln sind vermehrt Einbrecher am Werk. Sie sind routiniert und diskret.
Schützen Sie sich soweit möglich aktiv vor Einbrüchen! Verriegeln Sie immer Ihre Türen und Fenster und signalisieren Sie mit Licht im Haus oder in der Wohnung Anwesenheit. Eine wertvolle Einbruchsprävention sind gute Kontakte in der Nachbarschaft. Informieren Sie Ihre Nachbarn über längere Abwesenheiten. Lassen Sie Ihren Briefkasten leeren und bitten Sie die Nachbarn, ein Auge auf das Haus oder die Wohnung zu haben. Seien Sie aufmerksam gegenüber fremden Personen und Fahrzeuge. Für die Polizei sind Ihre verdächtigen Wahrnehmungen wichtig. Melden Sie Ihre Beobachtungen auf der Notrufnummer 112 oder 117.

Kontaktperson
Präsidialabteilung
Markus Becker
Geschäftsleiter Gemeinde
T 032 333 78 00
E-Mail

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.