Schule Ipsach
Gemeindeverwaltung Ipsach

Rechnungsabschluss 2015 besser als budgetiert

Bei Einnahmen von rund 18 Mio. Franken schliesst die Rechnung 2015 mit einem Ertragsüberschuss von rund CHF 580'000 besser ab als budgetiert. Im Voranschlag wurde mit einem Aufwandüberschuss von CHF 211'000 gerechnet. Im vergangenen Jahr wurden rund 2,9 Mio. Franken für Investitionen ausgegeben. Der grösste Teil davon wurde in das Neubauprojekt Doppelkindergärten mit 2,2 Mio. Franken investiert. Mit der Einführung des neuen harmonisierten Rechnungslegungsmodells 2 (HRM2) können ab 2016 nur noch unter ganz bestimmten Voraussetzungen zusätzliche Abschreibungen vorgenommen werden. Zur Entlastung des künftigen Abschreibungsbedarfs hat der Gemeinderat deshalb beschlossen, in der Rechnung 2015 noch zusätzliche Abschreibungen von 2,075 Mio. Franken vorzunehmen. Damit würde die Rechnung mit einem Minus von 1,492 Mio. Franken abschliessen. Über diese zusätzlichen Abschreibungen muss die Gemeindeversammlung am 09. Juni 2016 bei der Behandlung der Rechnung 2015 entscheiden. Die Botschaft mit ausführlichen Erläuterungen zu den Traktanden wird 2 bis 3 Wochen vor der Gemeindeversammlung in alle Haushaltungen zugestellt.

 

Kontaktstelle

Präsidialabteilung

Markus Becker

Geschäftsleiter Gemeinde

markus.becker@ipsach.ch

T direkt 032 333 78 00


Ipsach, 4. Mai 2016

Gemeindeverwaltung Ipsach, Dorfstrasse 8, 2563 Ipsach, Tel: 032 333 78 78, Fax: 032 333 78 79, E-Mail, Realisierung format webagentur. Impressum | Datenschutz