Logo Gemeindeverwaltung Ipsach

Zur Navigation  Originalansicht

 

Begabtenförderung

Die Schule Ipsach ist Stützpunkt für Begabungsförderung (BF) innerhalb des SVN (Schulverband Nidau mit den Gemeinden Nidau, Port, Ipsach, Bellmund, Jens, Hermrigen/Merzligen)

Verantwortliche Lehrperson für die Begabtenförderung ist
Eva Nouri aus Nidau.

Dies sind die aktuellen Projekte der BF:

1. Tricopter-Konstruktion in Zusammenarbeit mit Universität Zürich
2. Taskprogramming in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule für Informatik Biel
3. Komplette Webseiten Erstellung
4. Genomic, Novartis Schullabor Basel
5. Phytohormone, Universität Fribourg.
6. Phytochemistry, Analytical Chemistry, Universität Neuchatel
7. UNO "offizielle UN-Kinder-Delegierte" Themenbereich Kinderrechte, Genf
8. CERN, Astrophysik, Teilchenbeschleunigung, Genf
9. Aufnahmeprüfungs-Vorbereitung für das Gymnasium

Hier ist ihre eigene Homepage:
http://www.swiss-brainteam.org
Gemeindeverwaltung Ipsach, Dorsftrasse 8, 2563 Ipsach
www.ipsach.ch, info(at)ipsach.ch

Realisierung: format webagentur ag