Logo Gemeindeverwaltung Ipsach

Zur Navigation  Originalansicht

 

mobiclick - damit die Agglomeration mobil bleibt


mobiclick

Die Internetplattform "mobiclick" richtet sich an die Bevölkerung der Agglomeration Biel und ist eine Anlaufstelle für sämtliche Mobilitätsfragen wie zum Beispiel
- Fahrplanauskunft
- Routenpläne für Velofahrende
- Vermittlung Mitfahrgelegenheiten
- Übersicht von Baustellen
- Infrastrukturprojekte
- usw.


Mit Information sowie durch Vernetzung bestehender und neuer Angebote soll die Bevölkerung animiert werden, sich vermehrt mit dem öffentlichen Verkehr, mit dem Velo und zu Fuss zu bewegen.


Träger des Programms ist der Verein seeland.biel/bienne. Die Gemeinden Aegerten, Biel/Bienne, Brügg, Ipsach und Nidau haben das Projekt 2010 gestartet. Seit 01.01.2015 ist die Gemeinde Port neu dabei, die Gemeinden Aegerten und Nidau haben ihre Teilnahme beendet. 

Link zur Internetseite
- mobiclick


Dokumente
PDF - Medienmitteilung vom 13. Juli 2010
PDF - mobiclick - noch Fragen?

Kontaktperson

Präsidialabteilung
Markus Becker
Geschäftsleiter Gemeinde

Tel. 032 333 78 00
markus.becker@ipsach.ch

Ipsach, 13. Juli 2010

zurück
Gemeindeverwaltung Ipsach, Dorsftrasse 8, 2563 Ipsach
www.ipsach.ch, info(at)ipsach.ch

Realisierung: format webagentur ag